Novellus hebt Umsatz- und Gewinnprognosen an

Freitag, 28. Mai 2004 09:07

Der US-Halbleiterausrüster Novellus Systems (Nasdaq: NVLS<NVLS.NAS>, WKN: 875715<NVS.FSE>) hebt seine Umsatz- und Gewinnschätzungen für das laufende zweite Quartal an, nachdem das Unternehmen eine höhere Nachfrage von Speicherchip-Herstellern in Japan, Südkorea und den USA erfuhr.

Demnach erwartet die im kalifornischen San Jose ansässige Novellus nunmehr einen Nettogewinn von 25 bis 27 US-Cent je Aktie bei Umsatzerlösen von 325 bis 335 Mio. US-Dollar. Noch im April stellte der Halbleiterzulieferer lediglich Einnahmen zwischen 305 bis 325 Mio. Dollar und einen operativen Gewinn von 18 bis 20 US-Cent je Anteil in Aussicht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...