Novell stellt erstes Produkt für Web-Services vor

Donnerstag, 12. Dezember 2002 09:07

Der US-Softwarespezialist Novell (Nasdaq: NOVL<NOVL.NAS>, WKN: 873019<NVL.FSE>) stellt mit seinem Nsure UDDI-Server (Discovery and Integration) sein erstes Produkt für Sicherheitsmanagement für Firmenkunden vor, welche die Nutzung von Web-Services mit einbezieht. Die eDirectory Software soll demnach das Management von Identitäten ermöglichen, sobald ein Nutzer entsprechende Services in Anspruch nimmt. Novell sieht im Bereich Web-Services erhebliches Wachstumspotential. Dieses zu nutzen scheint auch notwendig, mußte das Unternehmen im vergangenen Quartal erneut einen Umsatzrückgang von fünf Prozent melden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...