Nortel Networks kündigt weitere Entlassungen an

Mittwoch, 7. Februar 2007 00:00

TORONTO - Beim kanadischen Telekommunikations- und Netzwerkausrüster Nortel Networks Corp (NYSE: NT<NT.NYS>, WKN: A0LENQ<NNTA.FSE>) gehen die Stellenkürzungen munter weiter. Das Unternehmen vermeldete am heutigen Mittwoch 2.900 Mitarbeiter in den nächsten zwei Jahren vor die Tür setzen zu wollen.

Nortel verspricht sich von dem Stellenabbau weitere Kosteneinsparungen im operativen Bereich. 70 Prozent der Entlassungen sollen noch in diesem Jahr vonstatten gehen. Insgesamt könnten dadurch und aufgrund weiterer Kostensenkungen (beispielsweise Bereinigungen des Immobilienportfolios) 400 Mio. US-Dollar im Jahr eingespart werden können, heißt es bei den Kanadiern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...