Nortel liefert an BT und baut CDMA-Netz in Vietnam

Montag, 18. Juli 2005 11:13

LONDON - Der kanadische Netzwerkausrüster Nortel Networks (NYSE: NT<NT.NYS>, WKN: 929925<NNT.FSE>) wird IP-Equipment (Internet-Protokol Netzwerkausrüstung) an die British Telecom (BT) liefern. Der englische Telekomgigant will damit seinen Kunden VoIP-Services anbieten und so verstärkt in den Markt für Internet-Telefonie vorstoßen. Über finanzielle Details des Auftrags wurde zunächst nichts bekannt.

BT wird in diesem Zusammenhang vor allem auf Nortels Communication Server (CS) der 2000er Klasse setzen, um IP-basierte Lösungen anzubieten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...