Nortel: Drei-Jahres-Vertrag mit Leap

Montag, 18. September 2000 16:38

Nortel Networks (Toronto, TSE: NT, NYSE: NT, WKN: 929925): Nortel hat am Montag einen neuen Vertragsabschluss präsentiert. Das Unternehmen, die weltweite Nummer zwei im Bereich der Netzwerkausrüster, hat einen dreijährigen Vertrag mit Leap Wireless abgeschlossen. Der Vertrag hat einen Gesamtwert von $350 Mio.

Im Rahmen der Vereinbarung wird Nortel die Tochterfirma von Leap Cricket Comfortable Wirelles mit digitalen Basisstationen beliefern. Weiter wird Nortel die neueste Netzwerkinfrastruktur und Mobilfunktechnologie für den Bereich von Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung liefern.

Die Basisstationen basieren auf dem Code Division Multiple Access (CDMA) System. Es handelt sich um ein von Qualcomm weiterentwickelten Mobilfunkstandard. CDMA basiert auf der Übertragung von Datenpaketen in verschiedenen Frequenzbereichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...