Nortel: Auftrag von T-Mobile

Donnerstag, 21. Dezember 2000 11:19

Nortel Networks (NYSE: NT, WKN: 929925): Der kanadische Hersteller von Glasfaser-Netzwerken, Nortel Networks, hat von der Deutsche Telekom-Tochter T-Mobile International einen 320 Mio. USD-Auftrag zum Aufbau des europäischen UMTS-Netzes von T-Mobile erhalten. Nortel soll Infrastruktur-Equipment und -Dienste liefern.

Zu dem Auftrag gehören Software für das Netzwerk und Teile der Infrastruktur für Radio-Zugang von T-Mobile. Unter der Regie von Nortel sollen auch erste Feldversuche für das neue Netz durchgeführt werden, so dass T-Mobile seine UMTS-Dienste ab 2002 anbieten kann.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...