NorCom will international zulegen

Dienstag, 6. Mai 2008 17:29
NorCom Information Technology

MÜNCHEN - Der deutsche Anbieter von Netzwerktechnik, die NorCom AG (WKN: 525030), will international weiter wachsen. Besonders das Segment Broadcast sei dabei von Interesse.

Wie NorCom heute mitteilte, habe man aus diesem Anlass bereits das bestehende Vertriebsteam ausgebaut. Nun soll mit Joachim Bause als neuer COO Media weiter der eingeschlagene Kurs verfolgt werden. Unter der Regie von Bause stehen von nun an die Bereiche Sales, Marketing, Professional Services und Presales. Man wolle im Bereich Media künftig die Aktivitäten in Europa, dem Mittleren Osten sowie in Asien und Amerika weiter vorantreiben. Dabei stünde besonders die Produktion und Veredlung von multimedialen Inhalten im Vordergrund. Neben neuen Kundenbeziehungen seien dabei auch neue Partnerschaften für die NorCom AG interessant.

Meldung gespeichert unter: NorCom Information Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...