NorCom meldet rote Zahlen für 2008

Donnerstag, 7. Mai 2009 16:35
NorCom Information Technology

MÜNCHEN (IT-Times) - Die NorCom Information Technology AG (WKN: 525030) hat heute den Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2008 veröffentlicht. Danach rutschte der Solution Provider für sichere Business- und Mediaapplikationen bei gesunkenem Umsatz in die roten Zahlen.

Beim Umsatz musste die NorCom Information Technology AG 2008 einen Umsatzrückgang gegenüber dem Vorjahr von 28,7 Mio. Euro auf 27,67 Mio. Euro hinnehmen. Dabei blieb der Geschäftsbereich NCProducts mit einem Umsatz von 4,19 Mio. Euro um 16 Prozent hinter dem Wert des Vorjahres in Höhe von 4,97 Mio. Euro zurück. Auch der Bereich NCConsulting lag 23,55 Mio. Euro unter dem Vorjahresumsatz von 24,3 Mio. Euro. Eine ursprüngliche Prognose zum Geschäftsbericht 2007 hatte für 2008 eine Verdopplung der Umsatzerlöse im Produktbereich wie auch ein Umsatzwachstum von rund 20 Prozent im Consulting vorausgesagt.

Meldung gespeichert unter: NorCom Information Technology

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...