Nokias N-Gage ab Dienstag im Verkauf

Montag, 6. Oktober 2003 16:10

Nokia Corp. (WKN: 870737<NOA3.ETR>): Der finnische Mobilfunkgigant Nokia startet mit der Markteinführung des Mobilfunkegrätes N-Gage am Dienstag in über 30.000 Geschäften weltweit. Für das Jahr 2004 rechnet Nokia mit enormen Verkäufen des neuen Gerätes, dass ebenso eine mobile Spielkonsole wie ein Mobilfunkgerät ist.

Wie Kai Tuutti, Nokias Unternehmenssprecher für den Bereich Mobilfunkgeräte, der Nachrichtenagentur Reuters mitteilte, peilt sein Unternehmen für 2004 Verkäufe von einigen Millionen N-Gage Geräten an. Zur Aussicht für das laufende Quartal sagte Tuutti, dass man bereits vielversprechende Aufträge verschiedener Distributionskanäle aus verschiedenen Ländern erhalten hat.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...