Nokia warnt wegen Umsatzrückgang

Mittwoch, 7. April 2004 10:30

Nokia Corp. (Stockholm: NOKI<NOKI.SSE>; WKN: 870737<NOA3.ETR>): Nokia korrigierte seine Vorhersagen für das erste Quartal und gab bekannt, dass die Umsätze bei etwa 8 Milliarden US-Dollar liegen werden, was im Vergleich zum letzten Jahr einem Rückgang von 2 Prozent entspricht.

Der Umsatzrückgang sei auf Umsatzeinbußen in Europa und Asien aufgrund geringerer als erwarteter Verkaufszahlen und einer mit Billiggeräten belasteten Produktlinie zurückzuführen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...