Nokia liefert an TeliaSonera

Freitag, 5. März 2004 14:59

Nokia Corp. (Stockholm: NOKI<NOKI.SSE>; WKN: 870737<NOA3.ETR>): Nokia wird Netzwerkausrüstung an den skandinavischen TK-Konzern TeliaSonera (Stockholm: TLSN<TLSN.SSE>; WKN: 938475<TLS.FSE>) ausliefern. Die beiden Unternehmen gaben am Freitag eine entsprechende Rahmenvereinbarung bekannt.

Nokia wird vollständige GSM, GPRS und EDGE-Systeme an TeliaSonera in den Ländern Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden ausliefern und installieren. Der finnische Netzausrüster und Handyhersteller wird TeliaSonera ferner mit Wartungs- und Netzwerkdiensten versorgen. TeliaSonera hat in den betreffenden Ländern rund acht Mio. Mobilfunkkunden. Insgesamt telefonieren 11,96 Mio. Kunden über die Mobilfunknetze des schwedisch-finnischen TK-Konzerns.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...