Nokia bestätigt Ziele

Dienstag, 11. März 2003 12:17

Nokia Oyj (Stockholm: NOKI<NOKI.SSE>; WKN: 870737<NOA3.ETR>): Der finnische Mobilfunkausrüster Nokia bestätigte am Dienstag die im Januar mitgeteilten Umsatzziele für das erste Quartal 2003.

Der Gewinn je Aktie soll Proforma zwischen 15 und 17 Cents liegen. Der Gewinn wird somit im unteren Bereich der Erwartungen liegen. Nokia hatte Ende Januar einen Gewinn je Aktie in Höhe von 15 bis 19 Cents für das erste Quartal prognostiziert. Im ersten Quartal werde der Bereich Mobilfunkgeräte ebenfalls am unteren Ende der Erwartungen liegen. Nokia hatte ein Wachstum von null bis neun Prozent erwartet.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...