Nexus: Weniger Umsatz, mehr Verlust

Donnerstag, 28. August 2003 11:50

Nexus AG (WKN: 522090): Die Nexus AG, tätig in den Bereichen Entwicklung, Vertrieb und Implementierung von Software für die Gesundheitsbranche, hat im ersten Halbjahr 2003 deutlich weniger Umsatz verbucht als im entsprechenden Zeitraum des Vorjahres. Das Unternehmen konnte in den ersten sechs Monaten 2003 lediglich 6,02 Millionen Euro umsetzen, nachdem es in den ersten sechs Monaten des Vorjahres 7,28 Millionen Euro gewesen waren.

Gleichzeitig hat Nexus mit einem Nettoergebnis von minus 869 Tausend Euro einen deutlich höheren Fehlbetrag erwirtschaftet. Im ersten Halbjahr 2002 hatte der Fehlbetrag bei minus 97 Tausend Euro gelegen. Alleine im zweiten Quartal 2003 hat sich das Nettoergebnis dabei von plus 238 Tausend Euro auf minus 312 Tausend Euro verschlechtert. Das im Jahresvergleich deutlich schlechtere Halbjahresergebnis führt Nexus unter Anderem auf höhere Abschreibungen im ersten Halbjahr 2003 zurück.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...