Nexus erhält Zuschlag für Großauftrag in Kuwait

Mittwoch, 19. November 2003 12:10

Nexus AG (WKN: 522090<NXU.ETR>): Der Villinger Softwareentwickler Nexus veröffentlichte heute in einer Pressemitteilung, dass das Unternehmen den Zuschlag für einen Großauftrag in Kuwait erhalten hat. Der Auftrag zählt zu den größten Einzelaufträgen, die Nexus je erhalten hat.

Bei dem international ausgeschriebenen Großauftrag geht es um die Errichtung von Klinikinformationssystemen. In dem Vertrag verpflichtet sich der Softwareentwickler dazu, ein einheitliches Klinikinformationssystem in ganz Kuwait umzusetzen. Zunächst sollen aber nur zwei Krankenhäuser mit dem System ausgestattet werden. Bei der Umsetzung des Auftrages arbeitet Nexus zusammen mit dem lokalen Partner Bader Sultan and Brothers.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...