Nextel meldet Gewinnrückgang

Freitag, 20. Februar 2004 09:05

Der fünftgrößte amerikanische Mobilfunk-Provider Nextel Communications (Nasdaq: NXTL>NXTL.NAS>, WKN: 887172<NXCA.FSE>) musste zwar gegenüber dem Vorjahr einen deutlichen Gewinnrückgang melden, kann aber mit den vorgelegten Zahlen die Erwartungen der Analysten deutlich übertreffen.

So berichtet Nextel von einem Gewinneinbruch von 56 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wobei das Unternehmen einen Gewinn von 637 Mio. US-Dollar oder 56 US-Cent je Aktie erwirtschaften konnte, nachdem im Vorjahr noch ein Plus von 1,46 Mrd. Dollar zu Buche stand. Die Umsatzerlöse kletterten hingegen um 29 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 3,01 Mrd. US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...