Nextel in schwierigem Umfeld

Montag, 10. März 2003 17:27

Nextel (Nasdaq: NXTL<NXTL.NAS>, WKN: 887172<NXCA.FSE>): Der amerikanische Mobilfunkbetreiber Nextel ist von Jonathan Atkin, Analyst im Hause RBC Capital Markets, aufgrund verschiedener Ursachen herabgestuft worden. Weiterhin nahm Atkin das erwartete Kursziel für die Aktie des Unternehmens zurück.

Die wachsende Konkurrenz im Bereich des Push-to-talk Services, die vom Großaktionär Motorola nach eigenen Angaben geplante Reduzierung des Aktienanteils um 25 Millionen Einheiten (der Anteil geht damit von 9 auf 6 Prozent zurück) sowie die Tatsache, dass positive Ereignisse wie der gesteigerte Umsatz des Unternehmens im letzten Jahr bereits im derzeitigen Kurs enthalten seien, veranlassten den Experten dazu, Nextel von outperform auf Sector-Perform herunterzustufen. Außerdem senkte Atkin das Kursziel der Aktie von 15 auf 13 US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...