Neue Router bei NEC

Donnerstag, 11. September 2003 10:58

NEC Corp. (WKN: 853675): NEC, einer der größten japanischen Technologie-Konzerne, hat die Entwicklung eines neuen Routers bekannt gegeben. Dieser Daten-Router soll in den Mobilfunknetzen der dritten Generation (3G), hierzulande unter dem „Namen“ UMTS bekannt, zum Einsatz kommen. Innerhalb der nächsten drei Jahre will NEC rund 500 der neuen Router-Generation an den Mann bringen.

Ein wichtiger Vorteil des neuen Routers ist wohl die im Vergleich zu anderen Routern zehn Mal so hohe Übermittlungskapazität. Zudem sei der Router einer der weltweit ersten, die mit dem neuen Industriestandard ATCA arbeiteten, der für die Grundarchitektur von Telekommunikationsplattformen der nächsten Generation gedacht ist.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...