Network Associates verliert heute 50 Prozent

Mittwoch, 27. Dezember 2000 11:41

Network Associates Inc. (NASDAQ: NETA, WKN: 894606) Der amerikanische Anti-Virensoftwarehersteller Network Associates gab bekannt, daß man die Erwartungen der Analysten für das vierte Quartal nicht erfüllen kann.

Im vierten Quartal prognostiziert das Unternehmen einen Umsatz von 55-65 Millionen US-Dollar. Der Verlust wird in Höhe von 130-140 Millionen US-Dollar erwartet. Die Analysten prognostizierten dem Unternehmen einen Gewinn je Aktie von 31 Cents, der nach den Prognosen des Unternehmen weit unterschritten werden dürfte. Aufgrund des schlechten Ergebnisses wird es in den oberen Schichten zu Veränderungen kommen. So wird der CEO, der CFO, als auch der Präsident von Network Associates ausgetauscht.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...