Network Associates hebt Gebot für McAfee-Anteile an

Dienstag, 16. Juli 2002 08:47

Der Sicherheitssoftwarespezialist Network Associates (NYSE: NET<NET.NYS>, WKN: 894606<NET.NYS>) hebt nach dem Kursverfall seiner Aktien sein Gebot für die restlichen noch ausstehenden 25 Prozent der Anteile an McAfee.com an. Demnach bietet Network Associates nunmehr 0,90 eigene Aktien für eine ausstehende McAfee-Aktie, womit die Übernahme nunmehr mit 137,7 Mio. US-Dollar bewertet wird. Der Anti-Virenspezialist Network Associates bot ursprünglich 0,78 eigene Aktien für jede ausstehende McAfee-Aktie, sah sich aber nach einem Kurseinbruch der eigenen Aktien von 28 Prozent dazu angehalten, seine Offerte entsprechend nachzubessern.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...