Network Appliance unter Druck

Montag, 30. Dezember 2002 15:35
NetApp

Die Aktien des US-Speicherspezialisten Network Appliance (Nasdaq: NTAP, WKN: 898173) stehen zu Handelsbeginn an der New Yorker Technologiebörse Nasdaq unter Druck, nachdem das US-Anlegermagazin Barron´s die Aktien der Gesellschaft als überbewertet betrachtet. Dabei bemängeln die Barron´s-Redakteure insbesondere die hohe Bewertung des Unternehmens gegenüber Mitbewerber wie EMC. So werde Network Appliance mit dem 50-fachen des zu erwartenden Gewinns pro Aktie für das laufende Jahr bewertet, während der Branchendurchschnitt lediglich mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 35 gehandelt wird.

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...