NetEase.com: Spielend Gewinn eingefahren

Freitag, 24. Februar 2006 12:27

SHANGHAI - Umsatz, Gewinn und Margen zum Träumen. Der chinesische Anbieter von Online-Spielen, NetEase.com Inc. (Nasdaq: NTES<NTES.NAS>, WKN: 501822<NEH.FSE>), legte gestern abend die Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr vor und verzückte die Märkte.

Im vierten Quartal 2005 legte der Gewinn im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um sieben Prozent auf 34,3 Mio. US-Dollar zu. Der Umsatz stieg ebenfalls und rangiert mit 60,4 Mio. Dollar fünf Prozent über dem Vorjahresniveau. Im Gesamtjahr machte das Unternehmen 115,5 Mio. Dollar Gewinn und verdoppelte damit den Vorjahreswert. Der Umsatz stieg um 77 Prozent auf 210 Mio. Dollar. 170,9 Mio. Dollar kamen aus dem Segment Online-Spiele, wo die Eigenproduktionen Fantasy Westward Journey und Westward Journey Online II die Umsatztreiber waren.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...