NetEase.com mit Umsatzplus

Dienstag, 3. August 2004 10:13

NetEase.com Inc. (Nasdaq: NTES, WKN: 501822<NEH.FSE>): Das chinesische Online-Portal NetEase.com hat gestern nach Börsenschluss die Ergebnisse für das zweite Geschäftsquartal 2004 bekannt gegeben. So sei der Umsatz, trotz eines Einbruchs im Bereich Mobilfunkdienste in Höhe von 37,1 Prozent, verglichen mit dem Vorjahresquartal um 51,8 Prozent auf 206,7 Mio. Renminbi (RMB) (25,0 Mio. US-Dollar) gestiegen. Das Unternehmen konnte einen Nettogewinn von 98,3 Mio. RMB (11,9 Mio. Dollar) oder 38 Cent pro Aktie verzeichnen.

Die im Jahre 1997 von William Lei Ding gegründete Netease.com gilt als eines der drei führenden Web-Portale in China. Mit 18 verschiedenen Themenbereichen will das Unternehmen seinen Nutzern einen umfassenden Nachrichten- und Informationsüberblick liefern, um so nicht nur neue Kunden, sondern auch Werbetreibende gewinnen zu können. Im e-Commerce-Bereich setzte Netease.com zuletzt erfolgreich auf SMS-Services, sowie auf die Entwicklung von Online-Spielen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...