NetEase.com: Bruttogewinn in Q3 knapp verdoppelt

Dienstag, 8. November 2005 12:02

BEIJING - Das chinesische Internetportal NetEase.com Inc. (WKN: 501822<NEH.FSE>) gab gestern Abend die Ergebnisse eines positiven dritten Quartals 2005 bekannt.

Wie das Unternehmen verlauten ließ, stieg der Umsatz von 30,6 Mio. US-Dollar im Vorjahr um 82,6 Prozent auf 57,2 Mio. Dollar. Die Erlöse im Bereich Onlinespiele-Services stiegen dabei um 119,4 Prozent auf 46,1 Mio. Dollar an. Die Umsätze aus Werbeservices wuchsen um 43,8 Prozent auf 9,1 Mio. Dollar, was hauptsächlich auf steigende Aktivitäten im Marketing zurückzuführen sei. Die Erlöse aus mobilen Mehrwertdiensten mussten jedoch Einbußen hinnehmen und fielen von 3,9 Mio. Dollar auf zwei Mio. Dollar. Dies begründete das Unternehmen mit anhaltendem, starkem Wettbewerb in der Branche.

Des Weiteren konnte NetEase.com einen Bruttogewinn in Höhe von 45,8 Mio. Dollar generieren, was einer Steigerung von 95,4 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal entspricht. Die Bruttomarge im Bereich Onlinespiele sank dabei leicht von 90,2 Prozent im Vorquartal auf 89,7 Prozent, während dieser Wert im Werbesegment von 62,1 Prozent auf 68,7 Prozent gesteigert werden konnte. Die Bruttomarge für mobile Mehrwertdienste sank hingegen von 18,4 Prozent auf 11,3 Prozent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...