NetEase ist abhängig von Online-Games

Online-Spiele

Freitag, 18. Mai 2012 16:57
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) - Der chinesische Anbieter von Internet- und Online Spielen, NetEase, hat die ungeprüften Zahlen für das erste Quartal 2012 bekannt gegeben. Das Unternehmen konnte bei allen Kennzahlen ein Plus verzeichnen.

In den ersten drei Monaten 2012 erwirtschaftete NetEase einen Umsatz von 1,97 Mrd. Renminbi oder 312,13 Mio. US-Dollar gegenüber 1,5 Mrd. Renminbi in 2011. Das operative Ergebnis stieg von 692,98 Mio. auf 975,48 Mio. Renminbi. NetEase konnte zudem das Nettoergebnis auf 941,68 Mio. Renminbi verbessern (2011: 737,39 Mio. Renminbi). Daraus ergab sich ein (verwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,29 Renminbi gegenüber 0,23 Renminbi im Vorjahr. Der operative Cash-Flow lag bei 1,34 Mrd. Renminbi, im Vorjahr waren es 969,32 Mio. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: NetEase

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...