NetEase auf profitablem Wachstumskurs – doch die Marge schwächelt

Online Games

Donnerstag, 14. August 2014 16:17
NetEase Unternehmenslogo

BEIJING (IT-Times) – NetEase hat auch im zweiten Quartal 2014 die Umsatzerlöse deutlich steigern können. Allerding konnte das Ergebnis des chinesischen Entwicklers und Betreibers von Online Games mit der deutlichen Aufwärtsentwicklung beim Umsatz nicht ganz mithalten.

So legte der Umsatz von NetEase Inc. (WKN: 501822) gegenüber dem Vorjahresquartal von 2,41 Mrd. auf nunmehr 2,95 Mrd. Renminbi (475,8 Mio. US-Dollar) deutlich zu. Mit einem Umsatzbeitrag von 2,34 Mrd. Renminbi blieb der Bereich „Online Games“ die zentrale Einnahmequelle des Unternehmens. Der Bereich „AdvertisingServices“ trug 389,1 Mio. Renminbi bei und auf den Geschäftsbereich „E-Mail, E-Commerce and Others“ entfielen Erlöse in Höhe von 226,3 Mio. Renminbi.

Meldung gespeichert unter: Online-Games

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...