Net AG reduziert Verschuldung

Montag, 17. März 2003 11:25

Net AG (WKN: 786740<NET.FSE>): Die Net AG, Spezialist für Web-basierte Softwarelösungen, die Entwicklung und Installation von Netzwerkinfrastrukturen sowie damit einhergehende Consulting- und andere Dienstleistungen, hat bekannt gegeben, dass die Verschuldung deutlich reduziert werden konnte und die Eigenkapitalquote gesteigert wurde.

Konkret konnte die Net AG die Verschuldung um 29 Prozent reduzieren und die Eigenkapitalquote auf 35 Prozent erhöhen. Zudem wurde der Finanzierungsspielraum mithilfe einer „Vereinbarung eines erweiterten Finanzierungsrahmens mit einem Bankenkonsortium“ verbessert. Damit sieht die Net AG „die Finanzierung des Wachstums des Unternehmens und seiner Tochtergesellschaften“ gesichert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...