Nemetschek AG führungslos - Alleinvorstand Dreilich wirft hin

Personalie

Montag, 26. August 2013 18:04
Nemetschek

MÜNCHEN (IT-Times) - Die Nemetschek AG steht aktuell ohne Spitze dar. Nach dem überraschenden Abgang von Vorstandssprecher Tim Alexander Lüdke im vergangenen Oktober warf heute auch der verbliebene Alleinvorstand Tanja Tamara Dreilich das Handtuch.

Ungeachtet der erfolgreichen Entwicklung der Gesellschaft sowie der sich abzeichnenden Erfolge im laufenden Geschäftsjahr gäbe es unüberbrückbare Differenzen zwischen Vorstand und Aufsichtsrat, die einer Fortsetzung ihrer Tätigkeit entgegenständen, begründete Tanja Tamara Dreilich ihren Rückzug mit sofortiger Wirkung. Nemetschek kündigte an, dass der Aufsichtsrat zeitnah einen Nachfolger im Amt des Vorstands bestimmen werde.

Meldung gespeichert unter: Nemetschek

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...