Navteq kauft Webplattform Traffic.com

Montag, 6. November 2006 00:00

CHICAGO - Der US-Hersteller von Navigationssystemen Navteq Corp (NYSE: NVT<NVT.NYS>, WKN: A0CAV4<NQC.FSE>) hat den Online-Verkehrsinformationsdienst Traffic.com für 179 Mio. US-Dollar in Aktien und in bar übernommen.

Navteq wird im Rahmen der Transaktion 47 Mio. Dollar in bar sowie 4,1 Mio. eigene Anteile im Tausch anbieten, um den Deal zu finanzieren. Navteq geht ferner davon aus, dass der Zukauf die Gewinne im nachfolgenden Jahr 2007 um 11 bis 17 US-Cent je Aktie belasten wird. Im Jahr 2009 soll sich dann die Akquisition positiv auf die Gewinnentwicklung des gesamten Unternehmens auswirken, heißt es. Die Transaktion wurde bereits von den Aufsichtsräten beider Unternehmen abgesegnet und soll im ersten Quartal 2007 abgeschlossen sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...