NaviSite übertrifft Erwartungen

Mittwoch, 13. Dezember 2000 16:30

NaviSite Inc. (NASDAQ: NAVI, WKN: 928872): NaviSite, Anbieter von Hosting Services, erwirtschaftete im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Nettoverlust von 23,1 Mio. USD oder 39 Cents je Aktie. Durchschnittliche Analystenschätzungen lagen bei 40 Cents je Aktie.

Ferner veröffentlichte das Unternehmen Ziele für das zweite Quartal. Denen zu Folge soll der operative Verlust zwischen 23 Mio. und 24 Mio. USD oder zwischen 41 bis 43 Cents je Aktie liegen. Die Analysten rechneten für das kommende Quartal durchschnittlich mit einem Verlust in Höhe von 34 Cents je Aktie. Für das gesamte Geschäftsjahr 2001 erwartet NaviSite einen operativen Verlust von 93 Mio. US oder 1,55 Cents je Aktie bei Umsätzen zwischen 135 Mio. bis 140 Mio. USD.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...