National Semi: Analysten bleiben optimistisch

Montag, 15. März 2004 15:27

Nachdem der US-Halbleiterspezialist National Semiconductor (NYSE: NSM<NSM.NYS>, WKN: 857469<NSM.FSE>) im vergangenen Quartal die Gewinnerwartungen der Analysten deutlich übertreffen konnte, hebt die US-Investmentbank UBS ihr Kursziel für die Papiere von 58 auf 62 US-Dollar an.

Nach Angaben von UBS dürfte der Auftragseingang für das Maiquartal nochmals um rund 14 Prozent gegenüber dem Vorquartal zulegen. Darüber hinaus sollte National Semi in der Lage sein, die Ziele hinsichtlich einer Bruttogewinnmarge von rund 53 Prozent vom Umsatz erreichen zu können, heißt es bei UBS.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...