MySpace streckt Fühler nach Kanada und Mexiko aus

Montag, 29. Januar 2007 00:00

NEW YORK - Die zum New Yorker Medienkonzern News Corp (NYSE: NWS<NWS.NYS>, WKN: A0DLF4<NXW2.FSE>) gehörende Social-Networking-Seite MySpace.com will in Kürze mit landesspezifischen Seiten auch in Kanada und Mexiko starten. Im Rahmen der internationalen Expansion ist nach Medienberichten später auch ein Start des Portals in Südkorea und China geplant.

Zuletzt war die in Los Angeles ansässige Firma schon stark expandiert und hat die Zahl seiner Mitarbeiter auf weltweit 400 Beschäftigte aufgestockt. Damit wurde die Zahl der Mitarbeiter in den vergangenen sechs Monaten verdoppelt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...