Mühlbauer mit gestiegenem Auftragseingang

Mittwoch, 24. Juli 2002 11:00

Mühlbauer Holding AG (WKN: 662720<MUB.FSE>): Der Technologiekonzern Mühlbauer hat im abgelaufenen zweiten Quartal 2002 einen gestiegenen Auftragseingang registriert. Das gab das Unternehmen heute im Rahmen der Präsentation der vorläufigen Quartalszahlen in einer Ad hoc-Meldung bekannt.

Demnach stieg der Auftragseingang im zweiten Quartal 2002 gegenüber dem Vorquartal um 23 Prozent von 18,1 Millionen Euro auf 22,3 Millionen Euro. Insbesondere der Bereich Semiconductor Related Products konnte hierzu beitragen. In diesem Bereich stieg der Auftragseingang überproportional von 2,9 Millionen Euro auf 7,3 Millionen Euro. Der Auftragsbestand zum 30.06.2002 wird mit 38,7 Millionen Euro beziffert.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...