Mühlbauer Holding: Umsatz und Gewinn sinkt

Dienstag, 1. August 2006 00:00

RODING - Der deutsche Anbieter von IT-Systemlösungen Mühlbauer Holding AG (WKN: 662720<MUB.FSE>) meldet für das vergangene zweite Quartal 2006 einen Umsatz- und Gewinnrückgang. So schwanden die Erlöse von 41,7 Mio. Euro im Vorjahr, auf zuletzt 40,3 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) sank um 11,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 8,4 Mio. Euro. Damit erreichte Mühlbauer eine EBIT-Quote von 20,9 Prozent, nach 22,7 im Jahr vorher.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...