MSNBC.com schluckt Newsvine

Montag, 8. Oktober 2007 09:05
newsvineLogo.gif

REDMOND - MSNBC Interactive News LLC, ein Joint Venture zwischen dem US-Softwarekonzern Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) und NBC Universal, hat den Social-Networking-Dienst Newsvine Inc übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt.

Newsvine wurde erst im Jahre 2006 gegründet und beschäftigte zuletzt sechs Mitarbeiter. Zuletzt verzeichnete Newsvine nach Angaben des Unternehmensmitgründers Mike Davidson rund eine Mio. Webseitenbesucher monatlich. Nutzer können auf Newsvine zu Medienberichte eigene Kommentare abgeben und eigene Artikel verfassen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...