Motorola bestätigt Prognosen

Freitag, 6. September 2002 13:38

Motorola Inc. (NYSE: MOT<MOT.NYS>; WKN: 853936<MTL.FSE>): Der amerikanische TK-Ausrüster Motorola hat seine Umsatz- und Gewinnprognosen für das dritte und vierte Quartal im Rahmen einer Investorenkonferenz bestätigt.

Der CEO und Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Christopher Galvin, sagte, dass er für das dritte Quartal einen Gewinn vor einmaligen Kosten in Höhe von 5 Cents je Aktie erwartet. Der Umsatz solle 6,7 Mrd. Dollar betragen. Im vierten Quartal will Motorola 7,5 Mrd. Dollar umsetzen. Es soll ein Gewinn je Aktie in Höhe von 14 Cents erzielt werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...