Mosaic - Verlustanstieg und Umsatzeinbruch

Dienstag, 1. März 2005 13:01

BONN - Die Mosaic Software AG (WKN: 710020<MSW.FSE>) hat am gestrigen Montagabend die vorläufigen Geschäftszahlen für das Geschäftsjahr 2004 veröffentlicht. Dabei hat das Unternehmen aufgrund des schwierigen Wirtschafts- und Marktumfeldes die Geschäftsfelder um die den Geschäftserfolg belastenden Segmente strategisch bereinigt.

Mosaic prognostiziert einen Gesamtumsatz in Höhe von 10,596 Mio. Euro, im Vergleich zum Vorjahresumsatz von 16,79 Mio. Euro. Dieser Umsatzrückgang ist zum Wesentlichen auf die Mosaic Geva GmbH zurückzuführen, deren Umatzverlust 65,6 Prozent betrug. Das EBIT liegt voraussichtlich bei minus 14,424 Mio. Euro. Das bedeutet eine Verlustzunahme, verglichen mit einem EBIT von minus 1,645 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2003.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...