Mosaic mit vorläufigem Ergebnis

Dienstag, 9. November 2004 16:43

Mosaic Software AG (WKN: 710020<MSW.FSE>): Wie heute bekannt gegeben wurde, erwartet die Mosaic Software AG für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 1,9 Mio. Euro gegenüber 3,7 Mio. Euro, die im Vergleichszeitraum des Vorjahres erwirtschaftet werden konnten. Neben dem gesunkenen Umsatz rechne man auch mit einem EBITDA (Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen) von minus 1,1 Mio. Euro. Das EBIT werde bei minus 2,2 Mio. Euro angesetzt. Selbiges hatte 2003 noch bei minus 0,5 Mio. Euro gelegen.

Eigenen Angaben zufolge werde Mosaic das dritte Quartal voraussichtlich mit einem Jahresverlust von 1,4 Mio. Euro abschließen. Dem steht ein Verlust von 443.000 Euro im Vergleichsquartal 2003 entgegen. Die Kapitalstruktur des Mosaic Konzerns zum 30. September 2004 weise des weiteren eine Eigenkapitalquote von 74,2 Prozent auf. Die liquiden Mittel belaufen sich auf vier Millionen Euro.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...