Monstermob trifft die richtigen Töne

Dienstag, 6. September 2005 10:50

LONDON / LANCASTER - Klingeltöne und andere Value-Added-Services für Mobiltelefone werden immer beliebter. Das ist auch in Großbritannien so. Der dortige Anbieter Monstermob Group Plc. (WKN: A0BKTD<MSL.FSE>) legte gestern nachbörslich die Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2005 vor. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde der Vorsteuergewinn vervierfacht.

Demnach wies das Unternehmen einen Gewinn vor Steuern (EBT) in Höhe von 3,52 Mio. Britischen Pfund aus. Noch im Vorjahreszeitraum standen hier 793.000 Pfund zu Buche. Auch der Umsatz machte einen beachtlichen Sprung. Nach 8,7 Mio. Pfund in 2004 belief sich dieser Wert nun auf 21,7 Mio. Pfund.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...