Monster kauft in Norwegen ein

Donnerstag, 18. Januar 2007 00:00

OSLO - Monster Worldwide Inc. (Nasdaq: MNST<MNST.NAS>, WKN: 484840<TMW.FSE>) hat sich in Skandinavien verstärkt. Wie der US-Betreiber des gleichnamigen Online-Jobportals am gestrigen Abend (Ortszeit) in den USA mitteilte, wurde das norwegische Unternehmen Arbeidskamerater AS erworben.

Die Transaktion erfolgte zu nicht genannten Konditionen über Monsters skandinavischen Ableger. Arbeidskamerater AS war bereits in der Vergangenheit tätig und steigerte die Zahl der Jobangebote auf der norwegischen Monster-Seite in 2006 von 1.100 auf 3.000. Das 2004 gegründete Unternehmen wird in Monster Worldwide Norway AS umfirmiert, Vorstandschef Stein-Erik Myhre wird in der Gesellschaft verbleiben.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...