Mobiltelefon Joint Venture in China beschlossen

Mittwoch, 29. Dezember 2004 11:36

SK Telecom Co (WKN: 902578<KMB.FSE>): Gestern wurde in Peking die zuvor geplante Gründung eines Joint Venture zwischen SK Telecom, Datang Telecom und Xinjiang Tiandi bekannt gegeben. Das neue Unternehmen soll offiziell im nächsten Monat gegründet werden, das genaue Datum ist noch unbekannt. Letzte Woche erhielt das geplante Joint Venture die Zustimmung der nationalen Entwicklungs- und Reformkommission sowie des Ministeriums für Informationsindustrie in China. Auf Grund dieser Zustimmung hoffen auch andere Unternehmen, dass sich der chinesische Mobiltelefonmarkt weiter öffnen wird.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...