Mobilfunkmarkt in Südkorea: fünf Prozent Wachstum

Dienstag, 27. Dezember 2005 10:56

SEOUL - Die Anzahl der Mobilfunknutzer in Südkorea ist im vergangenen Jahr um fünf Prozent gestiegen.

Damit wuchs die Anzahl der Mobilfunkkunden auf etwa 38,32 Millionen, so Mobilfunkgerätehersteller des Landes. Das Wachstum von fünf Prozent sei außerdem konsistent mit den Markterwartungen. So verzeichnete der größte südkoreanische Mobilfunkservice-Anbieter SK Telecom Co. (WKN: 902578<KMB.FSE>) einen Nettokundenzuwachs von 740.000 Nutzern und bedient somit insgesamt 19,52 Millionen Kunden, so das Unternehmen selbst.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...