Mobilcom: Umsatz leicht gesteigert, EBIT deutlich verbessert

Montag, 8. August 2005 12:34

BÜDELSDORF - Die mobilcom AG (WKN: 662240<MOB.FSE>) veröffentlichte am heutigen Montag die geprüften Zahlen für das erste Halbjahr 2005.

Der Umsatz wuchs von 934,3 Mio. Euro im Vorjahreshalbjahr auf 960,2 Mio. Euro und führte zu einem operativen Ergebnis in Höhe von 108,9 Mio. Euro. Nach 88,2 Mio. Euro im Vorjahr entspricht dies einer Steigerung von 23,5 Prozent. Das EBIT verbesserte sich sogar um 47 Prozent und betrug nach 54,9 Mio. Euro im Jahr 2004 nun 80,7 Mio. Euro, während das Konzernergebnis von 32,7 Mio. Euro um 63,9 Prozent auf 53,6 Mio. Euro angehoben werden konnte.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...