mmO2: Wechel an der Unternehmensspitze

Freitag, 3. Dezember 2004 11:05

mmO2 (London: OOM<OOM.ISS>, WKN: 794793<MM1.FSE>): Der britische Mobilfunkanbieter mmO2 hat heute bekannt gegeben, dass der derzeitige Vorstandsvorsitzende Dave McGlade sein Amt zum Ende des laufenden Geschäftsjahres (31. März 2005) auf eigenen Wunsch aufgeben und das Unternehmen verlassen wird.

McGlade wolle zusammen mit seiner Familie zurück in sein Heimatland USA, um dort eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen, begründete das Unternehmen McGlades Entscheidung. Inhaltliche Grüne wurden nicht genannt. Ein Nachfolger scheint auch schon gefunden zu sein. Der amtierende CFO Matthew Key wird ab dem 01. April 2005 die Geschicke des Unternehmens leiten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...