Mm02 vor Restrukturierung

Dienstag, 5. Februar 2002 10:57

MmO2 Plc. (London: OOM<AE76.ISE>; NYSE: OOM<OOM.NYS>; WKN: 794793<MM1.FSE>): Die börsennotierte Mobilfunktochter der British Telecom mmO2 hat eine Restrukturierung in England und Deutschland angekündigt.

BT Cellnet, die englische Tochter von mmO2, wird während des Fiskaljahres 2002/03 1400 Stellen streichen. Im laufenden Fiskaljahr 2001 wurden bereits 250 Arbeitsplätze gestrichen. Alle Personalbereiche werden von dem Schritt betroffen sein. Ebenso sollen 133 der momentan existierenden 320 Verkaufsfilialen geschlossen werden.

Bei der deutschen Tochter VIAG Interkom sollen im kommenden Jahr 500 der derzeit 3900 Arbeitsplätze abgebaut werden, nachdem bereits 400 Stellen gestrichen wurden. Auch in Deutschland sollen Verkaufsfilialen aufgegeben werden. VIAG Interkom soll durch den Schritt kosteneffizienter werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...