Millionenauftrag an Gauss

Montag, 4. Februar 2002 16:51

Der Softwaranbieter Gauss Interprise (WKN 507460<GSO.FSE>) konnte laut einer Pressemeldung einen internationalen Konzernauftrag von der Boehringer Ingelheim GmbH an Land ziehen. Diese möchten bei Ihrem internationalen Intranetauftritt die Content-Management-Komponente der Gauss-Plattform nutzen. Damit nutzen die Mitarbeiter diese Komponente für die Verwaltung, die Pflege und das Aktualisieren der Inhalte des unternehmensweiten Intranets. Boehringer Ingelheim ist ein Pharmaunternehmen, dass in über 180 Ländern tätig ist.

Aus Unternehmenskreisen war zu hören, dass es sich bei diesem Auftrag um eine bedeutende Summe handeln würde, die aber unter einer Million Euro liege. Trotz dieser doch eher geringeren Summe wurde die Nachricht von den Anlegern sehr positiv aufgenommen. Die Aktie konnte im Laufe des Tages im doch eher gesamtschwachen Markt weiter zulegen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...