Microsoft und Toshiba: Erweiterung der Zusammenarbeit?

Montag, 27. Juni 2005 11:09
Toshiba

TOKIO - Wie der japanische Elektronikkonzern Toshiba Corp. (WKN: 853676) heute bekannt gab, wird das Unternehmen heute um 18:00 Uhr (9:00 GMT) zusammen mit Microsoft ein Joint Briefing abhalten, in dem es um die Erweiterung der geschäftlichen Zusammenarbeit der beiden Unternehmen gehen werde.

Der Microsoft Vorsitzende Bill Gates, sowie Atsutoshi Nishida, Präsident und CEO von Toshiba, werden der Sitzung beiwohnen. Wie eine Sprecherin von Toshiba mitteilte, gehe es auf diesem Meeting nicht um einen Kapitalzusammenschluss der beiden Unternehmen. Im Mai diesen Jahres hatten die beiden Konzerne den Abschluss eines Cross-Lizenz Abkommens bekannt gegeben. Solch eine Übereinkunft wurde erstmalig zwischen Microsoft und einem japanischen Elektronikhersteller getroffen.

Meldung gespeichert unter: Notebooks (Laptops)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...