Microsoft: Übernahme in Israel?

Mittwoch, 27. September 2006 00:00
Microsoft Logo (2014)

WASHINGTON/JERUSALEM - Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) setzt auf Expansion in Israel. Eine Übernahme soll dazu beitragen, den dortigen Marktanteil zu erhöhen.

Laut Berichten der israelischen Zeitungen Maariv und Yedioth Ahronoth habe Microsoft das israelische Start-Up-Unternehmen Gteko übernommen. Gteko entwickelt Produkte im Bereich Technischer Support. Die Übernahme habe demnach einen Wert von zwischen 90 Mio. und 100 Mio. US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: Windows

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...