Microsoft: Software für interaktives Fernsehen

Donnerstag, 7. Juni 2001 17:28
Microsoft Logo (2014)

Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747): Der Softwaregigant Microsoft präsentierte Donnerstag seine erste Software für interaktives Fernsehen. Die Software wurde von CEO Steve Ballmer in Portugal persönlich vorgestellt. Die Präsentation erfolgte mit der portugiesischen Kabel-TV Firma TV Cabo, die für das System eine Plattform bereitstellt. Marktbeobachter sehen die Einführung der Software in Portugal als Testlauf für die Vermarktungschancen an.

Meldung gespeichert unter: Internet TV (IPTV)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...