Microsoft schluckt InRelease-Geschäft von InCycle

Application Lifecycle Management (ALM)

Dienstag, 4. Juni 2013 10:32
Microsoft_white.gif

REDMOND (IT-Times) - Der Windows-Hersteller Microsoft hat sich durch eine Übernahme verstärkt und das InRelease-Geschäft von InCycle Software übernommen. Über finanzielle Details der Übernahme wurde zunächst nichts bekannt.

Mit der Übernahme des kanadischen Anbieters von Management-Lösungen will Microsoft (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) seinen Bereich Application Lifecycle Management (ALM) und Release-Management-Lösungen auf der .NET Plattform stärken. Mit Hilfe der InRelease-Softwarewerkzeuge können Programmierer auf der .NET-Umgebung Prozesse automatisieren. InRelease soll insbesondere Microsofts ALM- und DevOps-Lösungen mit Management-Funktionen ergänzen.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...