Microsoft plant gratis Office-Version im Internet

Freitag, 11. Juni 2010 14:48
Microsoft_Campus_Redmont.jpg

REDMONT (IT-Times) - Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT, WKN: 870747) reagiert auf den wachsenden Druck von kostenloses Office-Services wie Google Docs. Nun soll auch eine eigene Softwareversion gratis im Internet zu haben sein.

n der kommenden Woche sollen potenzielle Nutzer diese dann über die Unternehmens-Homepage herunterladen können. Dies meldet die Financial Times, eine offizielle Bestätigung seitens Microsoft gibt es indessen noch nicht. Bisher hatte sich Microsoft immer gegen eine kostenlose Nutzung der eigenen Software gesträubt. Programme wie Office gehören zum Kerngeschäft des Unternehmens und sind neben Betriebssystemen auch wichtige Prestigeprojekte.

Meldung gespeichert unter: Microsoft

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...